Imitationsmalerei

Holz und Marmor

Das Imitieren von Materialien - insbesondere von Holz und Marmor - ist tief verwurzelt in der Dekorationsmalerei. Es gibt und gab seit jeher Spezialisten auf diesem Gebiet. Am Bekanntesten ist wohl die "Große Wiener Schule" von Oldenbruch vom Anfang des 20. Jahrhunderts - zur selben Zeit wirkte in Hamburg Weihershausen - im norddeutschen Raum gehörte seine Lehranstalt zu eine der besten.

Vor allem in den BeNeLux-Staaten, Skandinavien, Frankreich und England haben die mannigfaltigen Techniken überlebt und einige der besten Dozenten stammen aus diesen Ländern.

 

Nächster Kurs: Holzimitation am 19. und 20. Juni 2020

Show More